Ernährung

Das Frühstück wird von den Eltern für die Kinder selbst mit gebracht. Hierfür bitten wir Sie ihrem Kind nur gesunde und ausgewogene Lebensmittel, also keine Süßigkeiten, Chips etc. mit zu geben. Die Kinder erhalten in unserer Einrichtung ein (Bio) Mittagessen und eine Brotzeit am Nachmittag. Diese Mahlzeiten sind natürlich kleinkindgerecht zubereitet.
Die Mahlzeiten werden bei uns nicht portioniert, so dass die Kinder so viel essen können wie sie möchten und somit ihr Hunger- und Sättigungsgefühl kennenlernen können. Zur Förderung der Selbständigkeit und der Motorik sollen sich die Kinder selbst bedienen und ihren Teller füllen. Durch die Gruppendynamik werden sie motiviert, auch ihnen unbekannte Sachen zu probieren.
Auch für Kinder welche an Allergien oder einer Gluten Unverträglichkeit leiden, besteht die Möglichkeit, dass spezielles Essen zubereitet oder mitgebracht wird.

 

In unserer Einrichtung bieten wir den Kindern stilles Wasser, sprudliges Wasser und ungesüßten Tee zum Trinken an. Uns ist wichtig, das die Kinder zum baldmöglichsten Zeitpunkt lernen aus einem Glas zu trinken. Deshalb bieten wir das trinken aus Flaschen ausschließlich bei Säuglingen / Kleinkindern an, welche noch nicht in der Lage sind, ein Glas selbst zu halten.

Wir beziehen unser Mittagessen von dem Catering Unternehmen Gourmet. Das Essen wird im Cook & Freeze Verfahren zubereitet und von uns dann vor Ort wieder erwärmt. Auch hier achten wir darauf überwiegend Bio-Speisen zu beziehen.